Neuauflage Postkartenaktion

Mit Expertenhilfe Energie sparen

Im Zuge der energetischen Quartiersentwicklung am Stöckach, die durch das Programm Nr. 432 Stufe B der KfW Bankengruppe gefördert wird haben alle Bürgerinnen und Bürger, egal ob Mieter, Vermieter, Eigentümer von Wohnraum oder Gewerbetreibender, die Möglichkeit sich umfassend zum Thema Energiesparen und nachhaltige Energieerzeugung zu informieren und aktiv an einer „Energiewende im Quartier“ mitzuwirken.

Als Ansprechpartner steht Ihnen dazu auch 2018 das Team von Experten zur Verfügung, um Ihre Ideen zu unterstützen, Aktionen im Quartier zu initiieren, auf Veranstaltungen präsent zu sein, für Sie konkrete Beratungsleistungen anzubieten und Angebote für die Wärmeversorgung zu machen.

 

Bei der neuaufgelegten Postkartenaktion erhalten Sie folgende kostenlosen Beratungsangebote:

  • einen kostenlosen Heizungscheck
  • Informationen zu effizienter und nachhaltiger Energieversorgung
  • kostenlose Sanierungs- und Dämmberatungen
  • Informationen zum Sanierungsfahrplann
  • Beratung in Ihrer WEG-Versammlung
  • Verleih von Strommessgeräten,
  • Energiespartipps für Zuhause

 

 

Finden Sie die Postkarte hier zum Download und schicken Sie sie uns per Post oder Mail zu.

 

Mail:  info@stoeckach29.de

 

Anschrift:   

Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für Umweltschutz

z. Hd. René Hahn

Gaisburgstr. 4

70182 Stuttgart

 

Die regelmäßigen Treffen der AG wurden bis auf weiteres beendet – sie besteht jedoch weiter und sollte neuer Gesprächsbedarf entstehen, sind weitere Treffen möglich.

 

Informieren Sie sich auch über die Klimaschutzziele der Stadt Stuttgart unter „Urbanisierung der Energie“

 

Für die konkrete Umsetzung von Energieeinspar- und Sanierungsmaßnahmen stehen Ihnen in Stuttgart und dem Sanierungsgebiet Stuttgart29 spezielle Fördermittel zur Verfügung die über die Förderungen von Bund und Land hinausgehen.

Informieren Sie sich unter „Fördermöglichkeiten“.

 

Text von Marc-André Claus, ebök

 

Zurück